Hauptakteure

Spoiler werden Sie hier bestimmt nicht finden, wenn Sie auf die Namen meiner Protagonisten in der Navigationsleiste klicken, dafür ist gesorgt. Dennoch war es mir wichtig, auch abseits meiner Bücher, jene Charaktere zum Leben zu erwecken, die mitunter Monate in ihrer Erschaffung in Anspruch genommen haben und mir inzwischen ans Herz gewachsen sind.

Gerade Sie als Leser und ebenso unvoreingenommene Besucher sollen einen Einblick über alle Helden, Antagonisten und Antihelden meiner Geschichten gewinnen können, die mit unterschiedlichen Persönlichkeiten, Interessen und Hintergründen versehen worden sind. Manche von ihnen sind Kämpfer, andere wiederum Strategen, Gelehrte oder nichts von alledem. Während der eine zielstrebig seinen gepflasterten Weg voller edelmütiger Ideale beschreitet, sehnt sich der Zweite nach Abgeschiedenheit und belebender Ruhe.

Falls Ihnen meine Leseprobe gefallen hat, werden Sie gewiss einige bekannte Gesichter wiederentdecken.

Permanent link to this article: https://saria-delaney.com/hauptakteure/

Aeryn

Eine junge Frau, welche wider Willen ihre Heimat aufgeben musste, um den verheerenden Auswirkungen eines unbarmherzigen Krieges zu entrinnen, der bereits unzähligen Angehörigen ihres Volkes das Leben gekostet hat. Kämpferisch ist sie, wissbegierig und rational, wenngleich eine schwer zu überwindende Scheu vor anderen Geschöpfen die größte Schwäche der Geflohenen darstellt.

Amdariel

  Amdariel V’ele Yoren. Als der beste Adept Eskariels und angesehener Krieger im askrenischen Heer, sieht er seine Bestimmung darin begründet, zu einem führenden Mitglied des Konsulats aufzusteigen, welches über die Stadt Avaskalon wacht und herrscht. Nachdem sein Vertrauter und Mentor ihm jedoch ein Geheimnis anvertraut und infolgedessen einen schändlichen Verrat offenbart, sieht er sich …

Demian

  Kalkulierend, strategisch und beharrlich. Dieser Kommandant im Regiment der Ordnung zu Withar ist schwer zu durchschauen. Nur wenig verrät er über sich selbst, offenbart gleichwohl eine ihm innewohnende, destruktive Ader, die unbarmherzig seine Feinde trifft.

Eskariel

  Eskariel Y’a Meryllenir. Der letzte Spross einer ausgestorbenen Adelsfamilie, Patron der unterirdischen Stadt Avaskalon, Schriftgelehrter, ehemaliger Nekromant und einst der fähigste Blutmagier in den Reihen des askrenischen Militärs. Obgleich seine Herkunft es ausschließen sollte, so ist sein Handeln überwiegend von Mitgefühl und selten von eiskalter Berechnung geprägt. Oftmals wird er von den Missetaten seiner …

Mina

  Mina Achtenvard. Ihrem früheren Leben entsagend begibt sich diese Abenteurerin in die unterirdische Stadt Avaskalon und findet dort inmitten einer zutiefst misstrauischen Gesellschaft ein neues Zuhause. Schnell stellt sie dabei jedoch fest, dass hinter der Verschwiegenheit einiger Bewohner sonderbare Hintergründe verborgen liegen und so begibt sie sich auf die Suche nach der unverschleierten Wahrheit.

Nareen

    Nareen Vinthur. Von dem eigenen Bruder in dessen Wahn beinahe niedergerungen, nahm sie von ihrem Recht der Notwehr Gebrauch und traf ihn mit einem stumpfen Gegenstand dabei tödlich. Aufgrund mangelnder Beweise wurde sie jedoch nicht freigesprochen – stattdessen hart bestraft. Erst als Eskariel den kränklichen Zustand der Frau für seine eigenen Zwecke nutzt, …

Shuir

  Shuir Madebhue. Dieser findige Architekt für künstliche Metallgliedmaßen lebt mit seiner Tochter und den Bewohnern eines widerstandsfähigen Volkes im Ödland Kygras. Immer wieder wird die Gemeinschaft von gewaltbereiten Außenstehenden malträtiert, bis sie einen unverzeihlichen Frevel begehen, der letzten Endes zu blutigen Ausschreitungen auf beiden Seiten führt. Inmitten jener Schlacht steht Shuir, welcher alles daran …

%d bloggers like this: