Agnieszka Szwarc

Wie bei allen Künstler/innen, die ich beauftragt habe, lernte ich auch Agnieszka auf DeviantArt kennen. Ihr Schwerpunkt liegt auf der Erschaffung von digitalen Bildern, welche sich oftmals zwischen Fantasie und Wirklichkeit bewegen. Ob Widerstandskämpfer, Figuren aus der slavischen Mythologie oder futuristisch anmutende Szenen aus einer Parallelwelt – Agnieszkas Portfolio ist so facettenreich wie die Schöpferin selbst. Über viele Monate hinweg habe ich mit ihr zusammengearbeitet, um jene Völker, welche vor langer Zeit bereits in meinem Kopf entstanden waren, endlich visuell festzuhalten.

Es mag die eine Sache darstellen, seine Gedanken auf Papier zu bringen und sie mit detaillierten Beschreibungen zum Leben zu erwecken, doch ist es etwas gänzlich anderes, diese Ideen „physisch“ vor sich zu finden. Gerade was die Konzeptionierung der einzelnen Rassen betraf, war ich mir zu Beginn nicht sicher, ob ich dem Leser deren entscheidenden Merkmale umfassend vermitteln konnte. Agnieszka hat diese Sorgen dann vollständig zerstreut und exakt das abgebildet, was sich vor meinem geistigen Auge befand. Es lohnt sich sehr, ihre Werke auf DeviantArt und Facebook anzusehen, insbesondere dann, wenn jemand der Überzeugung ist, bereits alles gesehen zu haben.

Links:

DeviantArt (mrssEclipse)

Facebook

%d Bloggern gefällt das: